Cookie Consent by Privacy Policies website
Gemeinde Ungedanken

Ortsvorsteher: Herr Paul Eimer

Ostenbachstr. 8
34560 Fritzlar-Ungedanken
Tel.: 05622 5942
E-Mail: 32613paul.eimer3977117182@2956939230web.de28936

facebook.com/Ungedanken

Die jüdische Gemeinde

Ende des 16., Anfang des 17. Jh. ließen sich Juden, vermutlich auch Flüchtlinge der Verfolgung unter Chemelnizki / Chmelnicky aus Polen, in Ungedanken nieder.

Die Geschichte der Jüdischen Gemeinde Ungedanken wurde von Herrn Paul-Gerhard Lohmann zusammengestellt und der Gemeinde zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt.

Aufruf "Geschichte der jüdischen Gemeinde Ungedanken"

Aufruf Daten zum Jüdischen Friedhof      

  (Landesgeschichtlicher Informationsdienst Hessen)